Titel

Die Leiterin des Kinder- und Jugendchores Martina Büttner hatte sich für das Adventskonzert ihres Chores „Weihnachten in Familie“ am 04.12.2022 „GosPop“ eingeladen.  Die vierte und jüngste Musikformation der Chorgemeinschaft Eichwalde e.V. wird von Saskia Sellnau geleitet. 

Die zahlreichen Zuhörer in der wiederum ausverkauften Patronatskirche lauschten den Kleinsten, die mit bekannten Liedern wie z.B. „Wann kommst du, Weihnachtsmann“, „Kling Glöckchen“ und „Kalenderlied“ begeisterten.

Die „Großen“ überzeugten mit anspruchsvollen Titeln wie z.B. „Go tell …”, „Winter Wonderland” und „Where you there”. 

Beide Dirigentinnen zeigten dem Publikum aber auch, dass sie gute Solistinnen sind. Tino Höch zeigte sein Können als Klavierbegleiter.

Dass man aber auch gemeinsam singen kann, bewiesen die beiden Chöre z.B. bei „Hallelujah“ und „Evening Rise“. Auch das Publikum sang gerne mit bei „Eine Muh“ und bei „Fröhliche Weihnacht“. 

Im Konzert wurde der Sängerin Romy feierlich eine Urkunde übergeben, die ihr die lange Chorzeit von 10 Jahren bescheinigt, denn sie sang schon mit 5 Jahren in dem Chor und singt (trotzt ABI) immer noch mit, seit seiner Gründung auch bei „GosPop“. Herzlichen Glückwunsch!

Familie Pitt überraschte die Kinder mit einer Spende für ihre geplante Reise, die aus dem Verkauf selbstgebastelter Weihnachtssachen stammt.

Eine „Fröhliche Weihnacht“ und ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Dann feiert der Kinder- und Jugendchor sein 15-jähriges Bestehen. 

Marlis Krägel

Kommentare geschlossen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.