Kategorie: Allgemein

  • Kultur in der Patronatskirche – Monsieur Pompadour

    Dieser 30 Grad heiße 19.05.2022 klang in der etwas kühleren Patronatskirche mit den vier Musikern der Gruppe Monsieur Pompadour wunderbar aus. Sie brachten den Gipsy Swing mit, der sich um 1930 in Paris mit dem legendären Jean „Django“ Reinhardt etablierte und auch heutzutage nicht mehr von den Konzertbühnen wegzudenken ist.

  • Konzert der Klavierklasse Hanana

    Patronatskirche, damit sie ihre Übungserfolge den Eltern und Großeltern in einem Konzert am 12. Mai 2022 zeigen können.

  • Frühlingskonzert Klavierklasse Fischer

    Richard Fischer motivierte seine Schüler*innen, ihre Übungserfolge den Eltern, Verwandten und Bekannten in einem Frühlingskonzert am 10. Mai 2022 nach 2 Jahren Coronaausfall wieder einmal zu zeigen. Zunächst stellte er aber seinen „Bösendorfer Flügel“ vor, den er seit 2022 in der Patronatskirche für die Konzerte zur Verfügung stellt. Dann fingen die Kleinsten mit ihren Stückchen […]

  • Konzert zum Muttertag

    2022 nach langer Corona-Auszeit wieder mit einem Konzert in der Patronatskirche zu erleben.

  • Chorprobe – Fotoausstellung

    Freude am Singen im Bild festzuhalten. Sie besuchten dazu 7 Chöre, nicht in deren Konzerten, sondern bei der Probe.

  • Ostermarkt lockte zahlreiche Besucher.

    Der Wettergott hatte ein Einsehen. Bis auf einen kurzen Schauer während des Programms blieb das Wetter angenehm und die Besucher des kleinen Ostermarktes konnten die Angebote genießen. Der Siedlerverein bot wieder selbst gebackenen Kuchen an, der KulturKlub zog mit seinem Waffelduft Kundschaft an, Vereinsmitglied Stefan Bartels war mit Bratwurst und Popkorn dabei und Kartoffelsalat und […]

  • Ein Bösendorfer in Schulzendorf

    Die Gäste der gut gefüllten Patronatskirche erlebten an diesem 26.03.2022, wie romantisch ein Bösendorfer Flügel romantische Musik zum Klingen bringen kann. Genau dafür sei diese Klavierfirma bekannt, ließ uns der Pianist Richard Fischer wissen, dem dieser Flügel gehört. Er erzählte von seinem Traum, einen solchen Flügel zu besitzen, von seiner Berliner Mietwohnung, wo er nur […]

  • Schulzendorf wächst – vom Dorf zur Siedlung

    Bereits zum dritten Mal stellten die Ortschronisten Ergebnisse ihrer Arbeit zur Entwicklung Schulzendorfs vom Dorf zur Siedlung vor. Erneut fand die Ausstellung das Interesse zahlreicher Besucherinnen und Besucher. Für die Ortschronisten Anreiz, weiter zu forschen, zugleich mit der Hoffnung verbunden, auch von den Gästen Neues zu erfahren. In den Archiven schlummern noch viele bisher unentdeckte […]

  • Kultur in der Patronatskirche – Tsching

    Tsching heißt nicht nur das Trio, sondern auch der Musikstil, den die Musiker begründeten und mit dem sie am 17.03.2022 die Zuhörer in der voll besetzten Patronatskirche begeisterten. Ben Aschenbach (Gitarre, Loops, Percussion) studierte an der „Hanns Eisler“ Jazz und Popularmusik. Helmut Mittermaier (Saxophon, Xaphon, Melodica, Hang, Querflöte, Shehnai) studierte Theater und Musik in Stuttgart […]

  • Kultur in der Patronatskirche – Chat Noir

    er Nordseeküste, umgestürzte Bäume, abgerissene Stromleitungen, eine Schreckensmeldung nach der anderen, da fragte sich so mancher – und das geplante Konzert mit der Band „Chat noir“, die schon 2018 die Zuhörer der Patronatskirche begeisterte?