Dscf1035
favorite_border
Thu, 25 Apr 19:30
2 Brüder, 2 Gitarren, 20 flinke Finger … und ein Repertoire, dass von Gipsy über Swing, Jazz, Latin und Klassik mit bekannten, neuen und eigenen Kompositionen bis hin zu Adaptionen bekannter Stücke von Künstlern wie den Gipsy Kings, Eric Clapton, Sting oder Django Reinhardt reicht. Kennern und Liebhabern instrumentaler Gitarrenmusik sind die jungen Künstler aus dem Spreewald schon länger durch Konzerte der Extraklasse bekannt. Zum dritten Mal zu Gast in der Patronatskirche.
Dscf3238
favorite_border
Sat, 04 Mai 16:00
Der Gemischte Chor und Instrumentalgruppe der Chorgemeinschaft Eichwalde e.V. zeigen ihr Frühlingsprogramm in einem bunten Reigen.
Plakat Kijuchor
favorite_border
Sun, 05 Mai 15:00
Der Kinder und Jugendchor der Chorgemeinschaft Eichwalde e.V. lädt ein. www.choreichwalde.wordpress.com
Dscf9471
favorite_border
Sun, 26 Mai 17:00
„Klavier-Rezital mit RICHARD FISCHER“
Dsc 9025
favorite_border
Thu, 30 Mai 19:30
Musik im Kontext - Rachmaninow gilt als der letzte Romantiker auf russischem Boden. Zum Pianisten und Komponisten ausgebildet, bringt er sich das Dirigieren selbst bei. Als er nach Ausbruch der Oktoberrevolution 1917 nach Amerika emigriert, wird er dort zum bestbezahltesten Pianisten. Wer sein 2. Klavierkonzert im Ohr hat weiß, welchen Reiz seine Musik ausübt. Die Pianistin Konstanze John stellt die kleinen Salonstücke vor, die die ganze Bandbreite des Schaffens des Komponisten offenbaren.
Dscf6819
favorite_border
Sat, 08 Jun 17:00
Maddox (Piano) und Miles (Violine) Marsollek kommen wieder in die Patronatskirche. Ihre internationalen Preise beweisen, dass sie schon jetzt Ausnahmekünstler sind. (www.maddox-marsollek.com)
Dscf6125
favorite_border
Sat, 15 Jun 19:00
Am 15.06.2024 um 19.00 Uhr gastiert Juan Elvira Marquez am Flügel. Ihn begleitet Lvjie Zhang. Sie bringen Werke von Maurice Ravel, Isaac Albeniz und von Claude Debussy zu Gehör. Marquez gibt u. a. Konzerte in der Elbphilharmonie, in Paris und Grenada. Zhang wurde 1998 in China geboren. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von drei Jahren durch ihre Mutter. Mit zehn Jahren begann sie ihr Klavierstudium bei Prof. Yameng Huang an das China Central Conservatory of Music. 2011, wurde sie im Salzburger Mozarteum aufgenommen. Im 2012 gewann Lucia Lvjie Zhang den 1. Preis beim 12. Concorso Pianistico Internazionale Citta…
Czayaloefke
favorite_border
Thu, 20 Jun 07:30
Das Programm von Thomas Loefke (Harfe) & Ellen Czaya (Flöte) spannt einen Bogen vom keltischen Mittelalter, zu den lebhaften Tänzen der irischen Folkmusik und eigenen Kompositionen, die oft in Irland ihren Ursprung haben: virtuose Musik mit vielen verschiedenen Gesichtern, Stimmungen und Klangfarben, voller Emotion und Energie, voller Spannung und gleichzeitig von Harmonie durchzogen, jedes Stück für sich eine kleine Kostbarkeit.
Dscf8613
favorite_border
Sat, 06 Jul 19:30
"Geradlinig swingende Musik mit hohem Lustfaktor, Spaß an der Freud, spritziger Vitalität undintelligentem Unterhaltungswert.”Augsburger Allgemeine "Der ungekünstelte, kraftvolle, mitunter rockig raue Saxofonklang wirkte direkt und unmittelbar, zupackend und entschlossen. Die Arrangements, zumeist Originale aus der Ära der großen Tenor-Saxofonisten der 50er und 60er Jahre des letzten Jahrhunderts... The Toughest Tenors holten zu Unrecht fast Vergessenes wieder aus der Mottenkiste hervor, boten einen hohen Unterhaltungswert, hohen spieltechnischen Anspruch und einen direkten Weg ins Kerngehäuse des Jazz.”Schwäbische Zeitung The Toughest Tenors, schon seit zwei Jahrzehnten unterwegs, agieren undercover in den letzten verbliebenen Jazzkellern dieser Welt und leben ihren ganz eigenen amerikanischen Traum.…
Dsc 2728
favorite_border
Sat, 13 Jul 19:30
Nach Abschluss seines Studiums an der HdK Arnheim (NL) gründete Stephan-Max Wirth bereits 1992 sein erstes eigenes Ensemble. Was zunächst als Trio begann etablierte sich über die Jahre als Quartett in einer festen Besetzung und ist heute als die „Stephan-Max Wirth Experience“ in Deutschland und Europa unterwegs. Immer wieder spürt der Saxophonist mit sehr unterschiedlichen Projekten ungewöhnliche Klänge auf und arbeitet mit genreübergreifenden Kunstrichtungen zusammen.  Aus seiner CD- Hommage an Alice Coltrane „multiple pulse“ (2009) heraus entwickelte sich für ihn dann ein weiterer Karrieresprung als Komponist. Produktiver und konsequenter denn je setzt er heute seine eigenen Werke um und produziert…

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.