Chorprobe – Fotoausstellung

Chorprobe – Fotoausstellung

4 Fotografinnen und ein Fotograf haben den Versuch unternommen, Lust und Freude am Singen im Bild festzuhalten. Sie besuchten dazu 7 Chöre, nicht in deren Konzerten, sondern bei der Probe.

Wie Susanne Thäsler-Wollenberg in ihrer Einführung zur Vernissage am 7. Mai erklärte, waren damit besondere Herausforderungen verbunden. Die Sängerinnen und Sänger standen nicht Modell, sondern mussten in ihrer Aktion eingefangen werden.

Wie hervorragend es gelungen ist, davon konnten sich zahlreiche Gäste der Vernissage überzeugen. Auf mehr als 20 Fotos ist diese Aktion zu sehen und nachzuempfinden.

Es lohnt sich, diese Ausstellung, die bis zum 26. Juni Sonntags von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet ist, zum besuchen.

Eine Fotoausstellung zum Thema Singen kann natürlich nicht ohne Begleitung durch einen Chor bleiben. Martina Büttner und die Großen des Kinder- und Jugendchores Eichwalde hatten ein schönes Programm vorbereitet, das mit viel Beifall bedacht wurde.

Jens Wollenberg führte einen Exkurs durch die Geschichte des Singens und seine Wirkung, auch auf ihn selbst.

Er rundete diesen Nachmittag ab, bevor dann der Rundgang zu den Bildern mit einem Glas Sekt freigegeben wurde.

,