Podium junger Künstler

Das 1. Podium diesen Jahres am 07.11.2021 sollte ja eigentlich schon das 2. sein, jedoch verhinderte Corona die 2020 und Juni 2021 geplanten Konzerte.


Umso erfreulicher war es, dass sich 23 Mitwirkende meldeten, um beim Konzert dabei zu sein.


Seit Corona stagnieren auch die üblichen Elternvorspiele z.B. in den Musikschulen. Mit diesem Konzert wurde den Schülern erstmals wieder eine Gelegenheit geboten, ihr Können einem Publikum zu zeigen.


Wiederum wurde Musik vom Mittelalter bis zur Neuzeit mit Gesang, auf dem Klavier, der Gitarre, Trompete, Violine und Oboe dargeboten. Erstmals war auch ein neu gegründetes Gitarren-Ensemble dabei.


Es wurde nicht mit Beifall gespart, manchmal waren auch Begeisterungsrufe bei besonders gut gelungenen Darbietungen dabei. Die Gäste gingen froh gestimmt nach Hause, hatten sie doch einen stimmungsvollen musikalischen Nachmittag mit den jungen Künstlern erlebt.


Wir waren froh, dieses Konzert durchführen zu können und sind gespannt, wer im nächsten Jahr am 19.Juni dabei sein wird, hoffentlich nicht Corona.


Marlis Krägel