""Nur unsere Dorfkirchen stellen sich und vielfach als die Träger unserer ganzen Geschichte dar, und die Berührung der Jahrhunderte untereinander zur Erscheinung bringend, besitzen und äußern sie den Zauber historischer Kontinuität.""

Theodor Fontane: Vor dem Sturm

Der Verein

Herzlich willkommen

Geschichte

Die Geschichte der Patronatskirche

Rekonstruktion

Die Wiederherstellung der Patronatskirche

Nächste Veranstaltung

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Multi Media Bar

Zurück
Ein gesundes und erlebnisreiches 2022


Liebe Freundinnen und Freunde der Patronatskirche,
wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr und vor allem ein gesundes 2022.

Der Weihnachtsmann bleibt allein

Corona verhindert leider auch in diesem Jahr unsere Dezemberveranstaltungen. Wir wünschen trotzdem allen Freundinnen und Freunden unserer Kirche eine schöne Vorweihnachtszeit und ein besinnliches und gesundes...

Podium junger Künstler

Das 1. Podium diesen Jahres am 07.11.2021 sollte ja eigentlich schon das 2. sein, jedoch verhinderte Corona die 2020 und Juni 2021 geplanten Konzerte.

Kultur in der Patronatskirche – Papa Binnes Jazzband

Papa Binnes Jazzband lockte die Zuhörer trotz Starkregens an diesem 04.11.2021 in die voll besetzte Patronatskirche und sie haben es nicht bereut, zeigten die Musiker doch allesamt, was sie alles so drauf haben.

Beethovenkonzert auch beim 3. Mal ein Erfolg

Am 24. Oktober konnten die Zuschauer zum dritten Mal das Beethovenkonzert von Mirko Krejči erleben.

Ein Geschenk unserer Partnergemeinde Vinoř

Am 23.10.2021 war es wieder einmal soweit. Unsere Partnergemeinde Vinoř war nach der Corona-Pause zu Gast in Schulzendorf und brachte als Geschenk ein Konzert mit.

Ungewöhnliche Gitarrenmusik – Geordie Little

Geordie Little begeisterte mit seinem etwas ungewöhnlichen Gitarrenspiel das Publikum in der gut gefüllten Patronatskirche am 07.11.2021.

Schulzendorf wächst – vom Dorf zur Siedlung

Am 25. September konnte die Ausstellung zum Tag des offenen Denkmals noch einmal besichtigt werden.

Freunde aus der Partnerstadt Kargowa zu Gast

Am 22. September besuchte eine Gruppe von Senioren aus unserer Partnergemeinde Kargowa Schulzendorf. Gemeinsam mit ihren deutschen Gastgebern waren sie auch in der Patronatskirche zu Gast.

Eine Verzauberin auf dem Akkordeon

Coronabedingt in der Sport- und Mehrzweckhalle und nicht in der Patronatskirche, war Cathrin Pfeifer am 16.09.2021 zum 3. Mal (2009, 2015) zu Gast in Schulzendorf.

Schulzendorf wächst – vom Dorf zur Siedlung

Gegenstand der diesjährigen Ausstellung zum Tag des offenen Denkmals ist die Geschichte Schulzendorfs in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Melodien mit großen Gefühlen

erwarteten die Besucher des Konzertes mit Andras de Laszlo am 05.09.2021 in der Patronatskirche und sie wurden nicht enttäuscht. Das Konzert war im Gleichgewicht zwischen Spaß und Romantik, Klassik und beliebten Evergreens.

18. Landpartie wieder ein Erlebnis

sich wieder rund 30 Interessierte an der Veranstaltung. Die meisten schwangen sich aufs Fahrrad um die 30 km zu nach Groß und Klein Kienitz zu bewältigen.

Herrmann Naehring in der Mehrzweckhalle

Kulturabend nach dem Cornona-Aus und wegen der AHA-Regeln am 19.08.2021 nicht in der Patronatskirche, sondern in der 2/3 Halle der Sport- und Mehrzweckhalle Schulzendorf.

Auch das zweite Konzert ein großer Erfolg

Der Wunsch nach einem zweiten Konzert von Mirko Krejči war sehr groß. Corona hatte ja dazu geführt, dass die Teilnehmerzahl begrenzt werden musste.

Ein fast vergessener Geburtstag

Am 8. August hätte unsere Schulzendorfer Ehrenbürgerin Elisabeth Jeske ihren 100. Geburtstag gefeiert. Eine große Künstlerin und eine äußerst bescheidene Frau, für die ihre Kunst ihr Leben war. Als Mosaizistin hat sie Spuren in ganz Deutschland hinterlassen. Besonders ihre Arbeiten im Berliner Dom sind hervorzuheben, hat sie doch dazu beigetragen bedeutendes Kulturgut für die Nachwelt zu erhalten. Aber auch in Eisenhüttenstadt sind Werke von ihr zu besichtigen. Ihre letzte Arbeit am Dom von Schleswig konnte sie nicht mehr vollenden. Sie wurde von ihrem Schüler Helmut Menke abgeschlossen. Unser Verein...

Gut besucht!

Zwei Tage öffnete sich die Tür der Patronatskirche für die Ausstellung „Schulzendorf auf historischen Karten“. Die Ortschronisten freuten sich über das rege Interesse an den Ergebnissen ihrer Arbeit.

Schulzendorf auf historischen Karten

Es geht wieder los!
Mit der Wiederholung der Ausstellung „Schulzendorf auf historischen Karten“ hoffen wir die Coronapause zu beenden.

Einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Auf ein 2021, in dem wir uns alle in der Patronatskirche wiedersehen können und gemeinsam Kultur genießen können.

Mirko Krejči spielt Beethoven

Ludwig van Beethoven würde seinen 250. Geburtstag feiern, wahrlich ein Grund, ihn mit einem Konzert zu ehren. Es lag nahe, dazu einen Künstler einzuladen, der schon zahlreiche eindrucksvolle Konzerte in Schulzendorf gegeben hat und zudem auch noch Schulzendorfer ist.

Tag des offenen Denkmals

Wenn der Tag auch anders als gewohnt verlief, so war es trotz Corona unter Einhaltung der Hygieneregeln Besucher in der Patronatskirche zu empfangen.