Vinorer Künstler begeisterten erneut

Auch 2014 schenkte unsere Partnergemeinde Vinor der Gemeinde Schulzendorf eine Kulturveranstaltung.

Am 26. Oktober brachten Marketa Dvorakova (Mezzosopran), Petr Matuszek (Bariton), Petr Macecek (Violine und Pavel Voracek (Klavier) Werke von Bedrich Smetana, Leos Janacek, Antonnin Dvorak und anderen tschechischen Komponisten zu Gehör.

Wie im Vorjahr nahmen sie das Publikum sehr schnell gefangen, das gespannt den Darbietungen folgte.Es war eine Begegnung mit bekannten und den Laien weniger bekannten Komponisten, die den Besuchern die tschechische Kultur näher brachten.

Alle wünschten sich eine Fortsetzung dieser Konzerte.

Es wurde erneut ein unvergesslicher Abend.

Herzlichen Dank an Frantisek Svarc, den Bürgermeister von Vinor,  der das Konzert ermöglichte.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.