Tag des offenen Denkmals

Wenn der Tag auch anders als gewohnt verlief, so war es trotz Corona unter Einhaltung der Hygieneregeln Besucher in der Patronatskirche zu empfangen.

Unser Verein hatte in enger Zusammenarbeit mit den Ortschronisten eine Ausstellung historischer und aktueller Karten von Schulzendorf erstellt.

Die Palette reichte von der ersten Karte aus dem 30jährigen Krieg bis zu aktuellen Bebauungsplänen.

Das Interesse an der Ausstellung war sehr groß. 183 Interessierte kamen in die Kirche, darunter erfreulich viele Kinder.

Die Ausstellung wird noch einige Zeit hängen und bei Veranstaltungen zu sehen sein.