Gut besucht!

Zwei Tage öffnete sich die Tür der Patronatskirche für die Ausstellung „Schulzendorf auf historischen Karten“. Die Ortschronisten freuten sich über das rege Interesse an den Ergebnissen ihrer Arbeit.

Es gab viel Lob für die Ausstellung und immer wieder den Wunsch, deren Ergebnisse auch in gedruckter Form wieder zu finden.

Zu den bereits zum Tag des offenen Denkmals gezeigten Karten, Parzellierungs- und Bebauungsplänen konnte die Einwohnerentwicklung bis 1900 verfolgt werden. Einblick in alte Schulzendorfer Familien gaben u. a. Urkunden über Treueide an die Patronatsherren.

Nachverfolgt werden konnte auch die Geschichte der Familie Sauerwald von ihren Anfängen nach dem dreißigjährigen Krieg bis in die Gegenwart.