Spielregeln

Von Ihnen gepostete Kommentare in unserem Blog erscheinen erst nach Freischaltung.

Bitte sehen Sie davon ab, nicht freigeschaltete Beiträge erneut zu senden. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.  Eine Diskussion über gelöschte Kommentare findet nicht statt. Sollten wir Kommentare in Teilen kürzen oder vollständig blockieren müssen, werden wir das öffentlich kenntlich machen und begründen. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Behandeln Sie andere Autoren so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Versuchen Sie deshalb nie, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge und Kommentare zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Allen Nazis und NPD-Mitgliedern ist das Posten von Kommentaren auf unserem Blog untersagt! Wir sind, was rechte Propaganda betrifft, sehr intolerant. Es gibt für Euch andere Blogs bei den Ihr mehr Glück haben werdet.

Grundsätzlich nicht erlaubt sind:

  • Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming)
  • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
  • Rassismus, Faschistische und Hasspropaganda
  • Pornografie und Obszönitäten
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Beleidigungen, Entwürdigungen und Verunglimpfungen von Personen in jeglicher Form
  • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
  • Fremdsprachige Beiträge (gilt auch für Zitate)
  • Zitate ohne die Angabe einer Quelle bzw. des Urhebers
  • Beiträge, die von den thematischen Vorgaben im Blog abweichen
  • Mehrteilige Beiträge und Doppeleinträge
  • Einstellen von Beiträgen und Kommentaren aus anderen Foren und Blogs
  • Die Veröffentlichung von Anschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern
  • Die Veröffentlichung privater Korrespondenz (Briefe, E-Mails und dergleichen)
  • Spendenaufrufe
  • Die parallele Teilnahme an der Diskussion mit mehreren Benutzernamen (oder “virtuellen Personen”)

Diese genannten Regeln gelten auch für die Verwendung von Benutzernamen.

 

Im Interesse der einfachen Nutzung und Lesbarkeit sind das Zitieren vollständiger Artikel aus Druckerzeugnissen oder von anderen Internetseiten  nicht erwünscht.

 

Datenschutz-Hinweis:

Mit dem Abgeben eines Blog-Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen in anderen Veröffentlichungen des Eigners zitiert werden können. Ihre E-Mail-Adresse wird NICHT öffentlich genannt und auch Dritten nicht zugänglich gemacht.
Bitte bedenken Sie, dass Benutzernamen und Kommentartexte auch von Suchmaschinen regelmäßig indiziert und anschließend als Suchergebnis ausgegeben werden.