Rückblick

Kultur in der Patronatskirche – Klangart

Kultur in der Patronatskirche – Klangart

Am 13.06.2019 war wieder einmal die Patronatskirche mit vielen Gästen aus Nah und Fern gefüllt, um das UFO-ähnliche Instrument Handpan zu erleben. „Die Zeit hat keine Eile und die Eile keine Zeit“- mit diesen Worten stimmte der Komponist, Gitarrist und Songpoet „Wolfsmond“ alias Wolfgang Ohmer die Zuhörer ein auf die Musik, die sie in eine Atmosphäre eintauchte, die ein Zurücklehnen und zur Ruhe kommen bewirkte und in innere Landschaften entführte.

Mehr

Sommerkonzert der Flötenklasse Penno

Sommerkonzert der Flötenklasse Penno

Am 06. Juni 2019 trafen sich wieder einmal die jetzigen und ehemaligen Schülerinnen der Flötenklasse von Marianne Penno zu einem gemeinsamen Konzert. Dass alle keine Anfänger mehr sind, merkte man neben dem gekonnten Flötenspiel auch an der ausgewählten Literatur.

Mehr

Podium junger Künstler

Podium junger Künstler

Das 1. Podium diesen Jahres am 26.05.2019 stellte einen kleinen Rekord auf, denn erstmals hatten sich 21 Mitwirkende gemeldet, um an diesem Benefizkonzert zugunsten der Patronatskirche mitzuwirken.

Mehr

Der Frühling spielt die erste Geige

Der Frühling spielt die erste Geige

Der Frühling spielt die erste Geige
Und diese spielte die Konzertmeisterin Anna Barbara Kastelewicz am 09.05.2019 hervorragend, unterstützt am Flügel von Alina Pronina, die 2018 mit dem Trio HANDSOME HANDS das begeisterte Publikum in der Patronatskirche bereits kennenlernen durfte.

Mehr

Frühlingskonzert der Chorgemeinschaft Eichwalde

Frühlingskonzert der Chorgemeinschaft Eichwalde

Die 44 Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores begannen am 04. Mai 2019 ihr Konzert mit ihrer „heimlichen“ Chorhymne“ Singe, wem Gesang gegeben“, die auf die folgenden Frühlingslieder im 1. Teil des Konzertes einstimmte.

Mehr

20. Osterspaziergang des Siedlervereins

20. Osterspaziergang des Siedlervereins

Der 20. Osterspaziergang des Siedlervereins hatte unsere Patronatskirche als Ausgangs- und Endpunkt. Der Vorsitzende Rainer Warnick begrüßte die mehr als 50 Interessenten, die sich auf die Rundwanderung begaben.

Mehr