Allgemein

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse unterstützt den Jazzsommer 2018

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse unterstützt den Jazzsommer 2018

Am 20.11.2017 konnten wir eine Förderung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse im Landratsamt in Lübben in Empfang nehmen. In einer sehr würdigen Veranstaltung stellten sich die Träger aller geförderten Projekte vor. Wir freuen uns über die Anerkennung des Einsatzes unseres Vereins für die Kultur im Landkreis. Herzlichen...

Mehr

Ein wunderschönes Geschenk

Ein wunderschönes Geschenk

Auch in diesem Jahr schenkte unsere Partnerstadt Vinor unserer Gemeinde ein Kammerkonzert. Alle Gäste waren sich einig, dass die Künstler und ihre Auswahl der Musikwerke ein besonderes Konzerterlebnis waren. Es erklangen Werke von Mozart, Beethoven und Dvořák, die man einfach als schön bezeichnen kann und durch weltbekannte Prager Künstler hervorragend dargeboten wurden. Dazu gehört der Geiger Petr Maceček, der u.a. als Konzertmeister des Prager Kammerorchesters in Konzertsälen der ganzen Welt spielte, die Mezzosopranistin Štĕpánka Pučálková, die am Landestheater in Salzburg und in der...

Mehr

Kabarett in der Patronatskirche – MärKWürdig

Kabarett in der Patronatskirche – MärKWürdig

Das Kabarett „m ä r K W ü r d i g“ gastierte mit seinem Programm „Und wenn ich bitte sage?“ am 16.11.2017 in der Patronatskirche. Andrea Förster (Quotenfrau des Kabaretts), Gerald Schreck (Musiker des Kabaretts), Peter Bodenstein (Chef des Kabaretts) und Rainer Buchheim (Techniker des Kabaretts) probten Schillers „Räuber“ und streiften mit ihren Nachfragen direkt unsere derzeitigen Probleme (wie z.B. der auf Kosten der Steuerzahler immer teurer werdende Flughafen, an dem die „modernen Räuber“ so gut das Geld aus den Taschen der einfachen Leute ziehen können). Der allgemein viel diskutierte...

Mehr

Kultur in der Patronatskirche – The Modern Cello-Piano-Duo

Kultur in der Patronatskirche – The Modern Cello-Piano-Duo

Am 09.11.2017 war das “The Modern Cello-Piano Duo” zu Gast in der ABO-Reihe mit Clemens Kröger aus Hamburg – ein internationaler Dozent- am Klavier und am Cello Daniel Sorour aus Bremen – Absolvent der NDR-Akademie. Sie begannen mit spanische Klängen, wie z.B. einem feurigen Zigeunertanz und einer Saeta, einem dem Flamenco verwandter religiöser Bittgesang, der besonders aus Anlass der alljährlichen Prozessionen während der Semana Santa (der Heiligen Woche) in Andalusien erklingt. Durch die Moderation der Beiden erfuhren die Konzertbesucher etwas über die Hintergründe und Komponisten....

Mehr

Kultur in der Patronatskirche – Antje und Martin Schneider

Kultur in der Patronatskirche – Antje und Martin Schneider

“Den allerschönsten Apfel brach ich.”, so lautete die diesjährige Lesung von Antje und Martin Schneider. Alles in ihrem Vortrag bezog sich auf den Apfel, der ja vielerlei Bedeutung hat. Nicht nur als schmackhafter Vitaminspender, sondern ebenso als Mittel zum Zweck im Märchen oder als Verführungsobjekt im Paradies. Aber auch als Zeichen der Macht konnte der Apfel dienen.. Der Bogen war weit gespanntund die Zuhörer nahmen mit Schmunzeln die Geschichten zur Kenntnis. Musikalisch begleitet wurden beide von Angela Stoll am Klavier. Auch musikalisch wurde Vielfältiges geboten, von...

Mehr

II. Podium junger Künstler

II. Podium junger Künstler

Für die 2017 neu ins Leben gerufene Benefiz-Konzertreihe zugunsten der Restaurierung der Patronatskirche waren 2 Konzerte geplant. Beide kann man als erfolgreich bezeichnen. Für das 1. Konzert am 18. Juni waren es 12, am 15. Oktober 13 Schüler, die uns zeigen wollten, was sie mit ihren Lehrern gemeinsam vorbereitet hatten. Waren im 1. Konzert Streicher, Pianisten und Flötisten vertreten, wurde das 2. Konzert durch Akkordeon und Gesang zusätzlich bereichert. Es wurden Musikwerke von der Wiener Klassik bis zur Moderne angeboten, so dass diese reiche Vielfalt einen interessanten musikalischen...

Mehr